Dein Einstieg als Beraterin bei BCG

Egal ob du bei uns ein Praktikum als Visiting Associate absolvierst, als (Junior) Associate, (Junior) Consultant oder auf einem höheren Level bei uns fest einsteigst – bei BCG startest du deine Laufbahn nicht als Einzelkämpferin, sondern als Teil einer Gruppe. Zusammen mit deinen Kolleg:innen arbeitest du an vielseitigen Projekten mit einigen der schlausten Expert:innen ihres Fachs zusammen. Berater:innen bei BCG gewinnen im Team, wachsen an ihren Herausforderungen und gestalten so gemeinsam die Welt von morgen. Und wenn du einmal eine Auszeit für deine Freunde, Familie, eine Weiterbildung oder ein privates Projekt benötigst, bieten wir dir flexible Möglichkeiten für deinen Wiedereinstieg – selbstverständlich auch nach einer Elternzeit. Denn es gibt kein „I“ in BCG – nur ein „G“ für Group. Welcome to the Group.

Das macht deine Arbeit als Beraterin bei BCG aus:

Du arbeitest in interdisziplinären Teams an vielfältigen Themen.
Du baust ein Netzwerk zu erfahrenen Berater:innen auf.
Du entwickelst dich nach deinen Vorstellungen weiter.
Du bist von der ersten Sekunde an Teil der Group.
Du schaffst mit deiner Arbeit einen echten Mehrwert für die Gesellschaft.

Was dich als Beraterin bei BCG erwartet

Bei BCG sind Teamwork und Work-Life-Balance keine leeren Worthülsen, denn wir sorgen mit unseren Flexibilitätsprogrammen dafür, dass du neben anspruchsvollen Projekten immer wieder Zeit für deine eigenen Pläne hast. Mit unseren Trainings- und Mentoringprogrammen sowie speziellen Coaching-Angeboten und unseren Netzwerken (u.a. Women@BCG) fördern wir deine individuelle Entwicklung. Außerdem hast du die Möglichkeit, unter unseren vielfältigen Projekten immer wieder neu zu wählen – ob du dich dabei auf ein Spezialgebiet fokussieren oder verschiedene Branchen und Industrien kennenlernen willst, bleibt dir überlassen. Bei BCG ist uns Vielfalt sehr wichtig, daher haben wir unsere Diversity-Initiativen (Pride@BCG, Colorful@BCG, FirstGen@BCG) ins Leben gerufen. Die Netzwerkmitglieder haben dabei die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch auf zahlreichen Events oder zu einem individuellen Mentoring. Darüber hinaus bieten wir mit unseren Social-Impact-Initiativen und -Programmen sowie unseren Green-Teams die Option, sich sozial zu engagieren und für ein grüneres BCG einzusetzen. Unsere Firmenkultur ist geprägt von unserem einzigartigen Group-Spirit, den du sowohl bei der Arbeit als auch bei unseren zahlreichen (Office-)Events spüren wirst. Und dieser geht sogar über deine Zeit bei BCG hinaus. Unser Alumni-Netzwerk, das mittlerweile über 24.000 Mitglieder umfasst, veranstaltet regelmäßige Treffen, um sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.

Sieh dir unsere Videos an, um zu erfahren, wie man ohne BWL-Hintergrund oder als Quereinsteiger:in mit Berufserfahrung bei der Group starten kann und in welche Möglichkeiten es für Mütter und Väter gibt, nach einer Elternzeit bei BCG wieder einzusteigen. Außerdem gibt dir Jessica ein paar wichtige Tipps für deine Bewerbung.

​​​​​​Werde Teil der Group.

Einen Arbeitsvertrag unterschreiben und karrieretechnisch durchstarten? Kannst du überall. Was nur bei der Group geht: Teil einer starken Gruppe werden, die an den großen Themen der Welt arbeitet. Bewirb dich für einen Job als Berater:in und starte deine Karriere bei BCG.

Deine Benefits als Beraterin bei BCG

Neben all den Benefits, die dich bei einem Visiting Associate-Ship (Praktikum) oder einem Festeinstieg in der Group erwarten, bieten wir zusätzlich einige spezielle Programme für unsere Beraterinnen an. Diese umfassen ein individuelles Mentoringprogramm sowie spezielle Trainings und Coachings wie das europäische Leadership-Essentials-Training, bei dem BCGlerinnen optimal auf ihre Führungsrolle vorbereitet werden. Daneben fördert unser globales Netzwerk Women@BCG nicht nur den Austausch und die Karriereentwicklung von Frauen bei BCG, sondern bietet ebenso die Möglichkeit an individuellen Entwicklungsthemen zu arbeiten.

​​​​​​​Unsere wichtigsten Benefits im Überlick:

Individuelles Mentoringprogramm
Flexible Arbeitszeiten inkl. Teilzeitmodellen
Teamwork, Group Spirit
​​​​​​​& Events
Family-Angebote (u.a. Zuschuss zu Betreuungskosten)
Entwicklungsmöglichkeiten durch individuelle Tranings
Vielfältige Initiativen und Angebote (Sport, Snacks etc.)
Internationales Arbeiten sowie Projekte im In- und Ausland
Sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten durch regelmäßiges Feedback
BCG Info
Gut zu wissen:Bei BCG erhalten alle Berater:innen auf ihrem Level dasselbe Grundgehalt. Nach einem Leave (z.B. akademische Weiterbildung oder Elternzeit) kannst du ohne Karriereknick ganz einfach in Voll- oder Teilzeit (in 60%, 80% oder 100%) wieder einsteigen. Unser Netzwerk Families@BCG hilft dir bei der Suche nach einer geeigneten Kinderbetreuung, die auch finanziell unterstützt wird.

Kann man wirklich ohne BWL-Studium Beraterin bei BCG werden?


Wir sind davon überzeugt, dass vielfältige (akademische) Hintergründe zu kreativeren und besseren Lösungen für unsere Kunden führen. Daher besitzen rund 50% unserer Berater:innen einen nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Background. Durch spezielle Trainings und Teamwork sorgen wir aber dafür, dass jede:r das nötige Skillset besitzt. Außerdem sind wir für Kunden aus vielen unterschiedlichen Branchen und Industrien tätig, weshalb für uns spezifische Fachkenntnisse und Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen sehr wertvoll sind.

Von der promovierten Humanmedizinerin zur Projektleiterin – unsere Beraterin Marlene Wild (Principal) erzählt dir im Podcast, wie sie zur Group gekommen ist und berichtet über ihre Arbeit im Public Sector und ihren Tagesablauf.

Im Zeit-Podcast "Mythos Unternehmensberatung" erfährst du von Nadja Saller (Principal und Recruiting Director) und Carsten Hübner (Project Leader) außerdem, wie es wirklich ist, bei BCG zu arbeiten. Hör doch mal rein!


Du möchtest Teil einer einzigartigen Gruppe werden?

Unsere Beraterinnen und Alumnae verraten dir, was sie an der Group am meisten schätzen.

"BCG ist für mich aufgrund der Ambition besonders, stetig besser zu werden und sich dabei gegenseitig zu unterstützen. Insbesondere haben Eltern bei BCG die Balance von Familie und Beruf als Anspruch und tägliche Herausforderung. Der Austausch mit anderen, z. B. bei Women@BCG, hilft mir immer wieder, kreative Perspektiven und einfallsreiche Lösungen zu finden."
img1
Dr. Juliane Burgdorf Principal, München
"BCG became my home for ‘nourish & flourish.’ Within this supportive and diverse environment, I challenge myself daily and find inspiration, both professional and personal—not only in the leadership team, but from every single person here. Focusing on climate & sustainability work, I can live my personal driver of making an impact for the world every day."
img1
Katharina Franke Consultant, München
"BCG’s Social Impact Immersion Program is a fascinating opportunity for consultants to focus on high-purposeful work for a full year. For me personally, it was truly empowering to shape my own path at BCG by actively steering staffing decisions towards projects that mattered to me (and the planet). This way, I was able to develop donation strategies for a social business, work on climate change mitigation projects with an international organization as well as actively support the humanitarian crisis resulting from the war in Ukraine."
img1
Mayra Kürten-Buschle Consultant, Berlin
"Es ist großartig, wenn sich Frauen gegenseitig unterstützen. Ich erlebe das bei BCG tagtäglich! Ebenso wichtig sind Männer, die sich für Gleichberechtigung einsetzen. Women@BCG leistet für die Sensibilisierung dieses Themas einen unentbehrlichen Beitrag."
img1
Nuri Schömann Consultant, Berlin
"Working at BCG means endless opportunities and bringing out the best in people. Living one of our core values, “grow by growing others,” also includes learning from mentors. Through Women@BCG, I’ve been connected to many of our senior female leaders, all of them truly inspiring role models and mentors, who supported me in shaping my personal development and career at BCG."
img1
Dr. Veronika Haas Principal, München
"BCG gave me the tools, the network, and the inspiration to grow and build a professional career while at the same time making lifelong friends and mentors."

(Aufsichtsrätin und Gründerin des Münchener Analysehaus Immutable Insight)
img1
Katharina Gehra BCG Alumna

Deine Bewerbung als Beraterin

Ganz egal, ob du BWL, Medizin, Jura oder Geschichte studiert hast, ob du gerade frisch von der Uni oder Fachhochschule kommst oder ob du schon ein paar Jahre Berufserfahrung mitbringst: Bewirb dich bei uns und werde Beraterin bei BCG.

Was wir von Dir benötigen:
1.    Anschreiben: Stell dich kurz vor und erläutere, warum du dich bei BCG bewirbst.
2.    Tabellarischen Lebenslauf inklusive Notenangaben
3.    Zeugnisse inklusive Notenangaben (Abitur/Matura, Bachelor, Master, Magister, Diplom und Vordiplom, Promotion, Praktikums- und Arbeitszeugnisse)

Damit deine Unterlagen schnellstmöglich zu uns finden, gib im Online-Tool unter „Location Preference“ eines unserer acht Büros in Deutschland oder Österreich an.
BCG Info
Gut zu wissen: Du kannst deine Unterlagen sowohl in Deutsch als auch Englisch einreichen. Sobald wir deine vollständigen Unterlagen erhalten haben, melden wir uns mit einer Eingangsbestätigung bei dir. Eine Entscheidung, ob du zu den Interviews eingeladen wirst, erhältst du so schnell wie möglich.
In der Zwischenzeit kannst du dich hier über den Ablauf unserer Interviews informieren.

Von der Bewerbung bis zum Angebot

Upload deiner Bewerbung im
Online-Tool
Unterlagensichtung und Kontakt durch unser Recruiting-Team
Virtueller erster Interviewtag
Persönlicher zweiter Interviewtag
Feedback
(und bei Zusage Vertragsübergabe)
Du bist bereit für deinen Job bei BCG?
Werde Teil der Group.

FAQs

Du hast Fragen? Hier findest du die Antworten.

Dein Kontakt zu unserem Recruiting Team

WhatsApp Chatbot Bruce
WhatsApp Chatbot Bruce Dein 24/7 Kontakt zu einfachen Fragen rund um die Group Nutzungsbedingungen